Haben Sie dieses Schiff gesehen?

Bitte melden Sie Ort und Zeit der Expeditionsleitung.  Kontakt hier.

meer

EXPEDITION ZUM URSPRUNG DES WINDES

Ein unbemanntes „Windschiff“ ist irgendwo auf dem Pazifik unterwegs  - fast  durchsichtig, wird erzählt... überall Flügel... und es bewegt sich – kein Zweifel – GEGEN DEN WIND!
Schnurstraks gegen den Wind ist es unterwegs über den grössten Ozean der Welt, niemand weiss wie lange schon, jeder Winddrehung folgend. Berichtende Fischer werden für verrückt erklärt.

Aber da taucht es wieder auf; beinah lautlos pflügt es durch die Dünung, wie an einer unsichtbaren Schnur gezogen: auf unmöglichem Kurs.



Die Expedition Öffnet internen Link im aktuellen FensterAuf den Spuren des Windvinders segelt von der Nordsee aus in die Gewässer in denen der Windvinder zuletzt gesehen wurde, irgendwo in Ozeanien. Menschen mit ausreichend Segelerfahrung können an dieser Weltumseglung teilnehmen.